Skip to main content

Zusätzliche Informationen für Kunden, die internationale Flüge planen

Für Staatsangehörige der RF, die aus dem Ausland kommen:

  • Bei Ihrer Ankunft in Russland müssen Sie innerhalb von 72 Stunden nach Ihrer Ankunft durch die Methode der Polymerase-Kettenreaktion auf Covid-19 getestet werden. Füllen Sie auch einen Fragebogen auf der Website "Gosuslugi" aus.
    Wenn das Testergebnis auf COVID-19 positiv ist, wird es angewiesen, sich in einem isolierten Raum zu befinden und alle externen Kontakte bis zur vollständigen Genesung zu begrenzen.

Für ausländische Staatsangehörige, die aus dem Ausland kommen:

  • Auf Antrag vom Föderalen Dienst für die Aufsicht auf dem Gebiet des Schutzes der Verbraucherrechte und des Wohlergehens des Menschen muss ausländischer Staatsangehöriger und eine Person ohne Staatsangehörigkeit der Russischen Föderation beim Einsteigen in ein Flugzeug frühestens 72 Stunden vor seiner Ankunft in der Russischen Föderation einen COVID-19-Test per Polymerase-Kettenreaktion durchführen lassen. Ein Zertifikat, das einen negativen Test für COVID-19 bestätigt, muss in russischer oder englischer Sprache vorliegen oder eine vom Konsulat der Russischen Föderation beglaubigte Übersetzung ins Russische enthalten.
  • Gemäß den Anordnungen der Regierung der Russischen Föderation vom 16. März 20 Nr. 635-R und vom 23. März 20 Nr. 737-R sind bei der Einreise zur Behandlung eine Bescheinigung und eine Registrierung auf der Website erforderlich.

 

Anforderungen RF - Türkei, Türkei - RF

Im Zusammenhang mit dem vorübergehenden Flugverbot zwischen Russland und der Türkei, das von der Regierung der Russischen Föderation ab 1.04.2021 eingeführt wurde. bis 1.06.2021 Pobeda Airlines hat Flüge auf diesen Strecken vorübergehend eingestellt. Exportflüge werden für Kunden in der Türkei organisiert.

Voraussetzungen für die Ankunft aus der Türkei:

  • Nur Bürger der Russischen Föderation werden für den Transport aus der Türkei zugelassen.

 

Russische Föderation - Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigte Arabische Emirate - Russische Föderation

Voraussetzungen für die Abfliegende in die Vereinigten Arabische Emirate:

Für jeden Kunden:

  • Ein gedrucktes Zertifikat in englischer Sprache mit einem Covid-19-Test per Polymerase-Kettenreaktion mit einem Testdatum frühestens 72 Stunden vor Abflug. Für Kunden unter 12 Jahren ist kein Zertifikat erforderlich.
  • gedruckte Krankenversicherung zur Deckung der Behandlungskosten für Covid-19
  • installierte mobile Anwendung "Covid-19 DXB Smart"

Für Staatsangehörige anderer Staaten (nicht der Russischen Föderation und der Vereinigten Arabischen Emirate):

  • das Vorhandensein eines Rückflugtickets und die Gründe für die Rückkehr in die Russische Föderation, aufgeführt in der Anordnung der Regierung der Russischen Föderation Nr. 635-R vom 16.03.2020 (mehrfaches russisches Visum, Aufenthaltserlaubnis in der Russischen Föderation usw.)

Voraussetzungen für Ankommende aus den Vereinigten Arabischen Emiraten:

  • Staatsangehörigkeit der Russischen Föderation oder der Vereinigten Arabischen Emirate oder die Einhaltung der Vorschriften der Regierung der Russischen Föderation vom 16.03.20 Nr. 635-R

 

Russische Föderation - Zypern, Zypern - Russische Föderation:

Voraussetzungen für die Abfliegende in die Republik Zypern:

Für jeden Kunden:

  • spezielle Einreisegenehmigung, erhalten auf der Website cyprusflightpass.gov.cy
  • Ein gedrucktes Zertifikat in englischer Sprache mit einem Covid-19-Test per Polymerase-Kettenreaktion mit einem Testdatum frühestens 72 Stunden vor Abflug.

Voraussetzungen für Ankommende aus der Republik Zypern:

  • Staatsangehörigkeit der Russischen Föderation oder die Einhaltung der Vorschriften der Regierung der Russischen Föderation vom 16.03.20 Nr. 635-R

 

Russische Föderation - Armenien, Armenien - Russische Föderation:

Voraussetzungen für die Abfliegende nach Armenien:

Für jeden Kunden:

  • Ein gedrucktes Zertifikat mit einem Covid-19-Test per Polymerase-Kettenreaktion mit einem Testdatum frühestens 72 Stunden vor Abflug.
  • Für Staatsangehörige anderer Staaten (nicht der Russischen Föderation und Armeniens): das Vorhandensein eines Rückflugtickets und die Gründe für die Rückkehr in die Russische Föderation, aufgeführt in der Anordnung der Regierung der Russischen Föderation Nr. 635-R vom 16.03.2020 (mehrfaches russisches Visum, Aufenthaltserlaubnis in der Russischen Föderation usw.)

Voraussetzungen für Ankommende aus Armenien:

Für jeden Kunden:

  • Staatsangehörigkeit der Russischen Föderation oder die Einhaltung der Vorschriften der Regierung der Russischen Föderation vom 16.03.20 Nr. 635-R 

 

Russische Föderation – Deutschland, Deutschland - Russische Föderation:

Voraussetzungen für die Abfliegende nach Deutschland:

Für jeden Kunden:

  • Ein gedrucktes Zertifikat in englischer Sprache mit einem Covid-19-Test per Polymerase-Kettenreaktion mit einem Testdatum frühestens 48 Stunden vor Abflug. Für Kunden unter 6 Jahren ist kein Zertifikat erforderlich.
  • Die Anwesenheit der Staatsangehörigkeit/Aufenthaltsgenehmigung der europäischen Union, des Vereinigten Königreichs, der Schweiz oder die Anwesenheit von Gründen für die Einreise (hochqualifizierte/medizinische Arbeiter, ausländische Studenten, Mitarbeiter von diplomatischen Missionen, ethnische Einwanderer oder Bürger, die medizinische Hilfe benötigen.)  
  • Bestätigung der Registrierung auf der Website einreiseanmeldung.de 

Voraussetzungen für Ankommende aus Deutschland:

  • Staatsangehörigkeit der Russischen Föderation oder die Einhaltung der Vorschriften der Regierung der Russischen Föderation vom 16.03.20 Nr. 635-R

 

Russische Föderation – Italien, Italien - Russische Föderation:

Für jeden Kunden:

  • Besitz der Staatsangehörigkeit der Europäischen Union, von Großbritannien, der Schweiz oder das Vorliegen der Gründe für die Einreise
  • Verfügbarkeit einer vollständigen Selbsterklärung in Englisch oder Italienisch in 2 Exemplaren.
  • Die Einreise auf das Gebiet von Italien ist auf die Dauer von mindestens 15 Tagen erlaubt (Mit einer besonderen Erlaubnis der italienischen Behörden auf die Dauer von höchstens 120 Stunden)
  • Im Fall des Aufenthalt auf dem Gebiet von Großbritannien 14 Tage vor der Einreise in Italien – das Vorliegen der ausgedruckten Bescheinigung auf Englisch mit dem PCR-Test für Covid-19 mit dem Datum der Testdurchführung frühestens 72 Stunden vor dem Abflug.

Forderungen an Anfliegende aus Italien:

  • Der Besitz der Staatsangehörigkeit der Russischen Föderation oder die Entsprechung den Forderungen der Verordnung der Regierung der Russischen Föderation vom 16.03.20 Nr 635-R

 

Russland - Lettland, Lettland - Russland:

Voraussetzungen für die Abreise nach Lettland:

Für jeden Kunden:

  • eine Aufzeichnung mit den Ergebnissen des PCR-Tests für Covid-19 mit dem Testdatum frühestens 72 Stunden vor Abflug (in Papierform, in englischer Sprache). Für Kunden unter 11 Jahren ist kein Zertifikat erforderlich.
  • Staatsbürgerschaft / Aufenthaltserlaubnis der Europäischen Union, Großbritanniens, der Schweiz oder das Vorhandensein von Einreisegründen (hochqualifizierte / medizinische Mitarbeiter, ausländische Studenten, Mitarbeiter diplomatischer Vertretungen, ethnische Siedler, begleitende minderjährige Kinder oder Bürger, die medizinische Hilfe benötigen).
  • Es ist erforderlich, frühestens 48 Stunden vor dem Überqueren der lettischen Grenze ein elektronisches Formular auf der Website https://covidpass.lv/ auszufüllen und eine Bestätigung in Form eines QR-Codes zu erhalten.

Voraussetzungen für die Anreise aus Lettland:

  • Staatsbürgerschaft der Russischen Föderation oder Einhaltung der Anforderungen der Verordnung der Regierung der Russischen Föderation Nr. 635-R vom 16.03.2020.